Die Wayback machine von archive.org sammelt Shapshots von Websites überall auf der Welt. Sowohl automatisch, aber optional auch durch manuellen Aufruf. Wenn jedoch zu irgendeinem Zeitpunkt eine permanente Weiterleitung (301 redirect) eingerichtet war, die später entfernt oder geändert wurde, ist man relativ „gearscht“.

Die Wayback – machine cached diese Redirects nämlich (korrekterweise) ebenso wie ein Browser. D.H. von nun an werden Snapshots nur noch von dem ursprünglichen Ziel gemacht.

Es gibt aber eine Möglichkeit, den 301 Cache zu löschen und die Wayback machine zu „zwingen“, die neue Adresse zu verwenden, indem man manuell die Seite neu speichert:
https://web.archive.org/save/[ADRESSE]

beispielsweise:

https://web.archive.org/save/http://blathering.de

Et voílà: Von nun an ist wieder alles im Lot 🙂

[Titelbild: CC-BY-NC-ND © David Baldingerhttp://www.dbaldinger.com/opinion_cartoons/second_page/wayback.html]