Archiv

für Linux

Synology Surveillance Station mit einem einfachen Shell-Script automatisieren

Ich besitze eine Synology Diskstation, die unter anderem eine „Surveillance Station“ anbietet, mit der lokale LAN- (oder WLAN-) Kameras zur Überwachung genutzt werden. Wird eine Bewegung erkannt, so erhalte ich eine E-Mail. Man kann verschiedene Zeitpläne einstellen zu welchen Zeiten die Alarmierung erfolgen soll.

Aber so wirklich hat mich das nie zufrieden gestellt. Ich bin eben nicht immer zur gleichen Zeit zu Hause. Mal arbeite ich länger, mal kürzer, mal habe ich frei. Und wenn ich zu Hause bin, soll die Kamera deaktiviert sein. Und ich möchte das nicht manuell jedes Mal einstellen müssen.

Also habe ich mich entschieden, mein Smartphone in die Aktivierung mit einzubeziehen. Wie die meisten heutzutage, trage ich mein Smartphone eigentlich ständig bei mir. Was liegt also näher, als das Handy zu nutzen? Ist das Telefon zu Hause, bin ich es auch, und somit braucht die Kamera keine Bewegungen aufzeichnen. Umgekehrt: Ist das Handy nicht im Haus, bin ich es wohl auch nicht: Die Bewegungserkennung sollte „scharf geschaltet“ werden.

Erfreulicherweise bietet die Synology eine Web-Api, mit der die Aktivierung und Deaktivierung erfolgen kann. Das Script hierzu war überraschend simpel.

Weiterlesen

Installation einer Softwareumgebung für PS3 homebrew für Linux-N00bs

Es gibt bereits einige Anleitungen im Internet, wie man eine eigene Linux-Distribution mit den nötigen Tools zum Entwickeln eigener Homebrew-Anwendungen erstellt. Leider hat bisher keine dieser Anleitungen bei mir wirklich funktioniert und auch die fertigen VMs wollten nicht so wirklich, wie sie sollten. Da ich selber eher ein Linux-Anfänger bin habe ich mal eine Anleitung geschrieben, die anderen Linux-Neulingen helfen soll nicht die gleichen Fehler wie ich zu machen.

Diese Anleitung funktioniert mit der derzeit aktuellen Ubuntu-Version und den derzeit erhältlichen aktuellsten ps3toolchains. Die Basis dieser Anleitung ist folgende: Scognito

Ich habe das Ganze in einer VM durchgeführt, ein echtes Linux sollte sich aber nicht deutlich unterscheiden. Weiterlesen

DosMount

Ich habe ein Paket für den DOS-Emulator DOsBox für die PS3 erstellt um leicht und komfortabel alte DOS-Games oder was auch immer auf der PS3 zu spielen.

Hier sind die Files:

DosMount (german layout)

DosMount (english layout)

und das Video dazu. Viel Spaß damit

Weiterlesen

Datensicherung mit Rapidshare

Es ist deutlich einfacher RapidShare als Backup-Medium zu nutzen, als erwartet. Meine Variante will ich dem geneigten Linux-Admin hier mal kurz näher bringen. Ausgehend für dieses mini-Howto ist Debian Linux (Etch). In diesem Beispiel sichere ich meine MySQL-Datenbank nach Rapidshare.

Weiterlesen